…können etwas Gutes bewirken!

Du verfügst bereits über bestimmte Fertigkeiten oder Erfahrungen, oder hast sogar schon eine Berufsausbildung oder ein Studium abgeschlossen? Du wolltest Dich schon immer für eine Hilfsorganisation engagieren und Dein Wissen und Können für die Rechte von Kindern einsetzen?

Ob Programmierer, Politikwissenschaftler, Dolmetscher, Rechtsberater, Designer, Fotograf, Musiker, Journalist, Tischler, Social Media Fachmann, Künstler, Fashionblogger oder sonstiges – wir freuen uns über jede helfende Hand!

Ganz gleich welche Kenntnisse Du mitbringst, lass es uns wissen und wir sagen Dir, wie Du uns gezielt unterstützen kannst. Wir freuen uns auf Deine Mail oder deinen Anruf und melden uns umgehend zurück.